Zum Bearbeiten desTitels hier klicken

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

 

Stipendium - Scholarship

 

Stipendium

Der Verein forum alte musik : sankt gerold ist 2019 in der Lage, an 5-8 ausgewählte Student/innen ein Stipendium für die Teilnahme an den „5. Internationalen Meisterkursen für Kammermusik“ vom 03.-09. August 2019 zu vergeben.

Das Ansuchen um ein Stipendium ist bei der Anmeldung schriftlich zu stellen. Neben einem Motivationsschreiben (ca. eine halbe A4-Seite) ist im Fall eines Stipendiumsgesuchs eine aktuelle Aufnahme (Audio oder Video) einzureichen, dies ist per Mail an [email protected] zu senden.

Der Verein forum alte musik : sankt gerold wählt aus allen Ansuchen die Stipendiaten aus, die Entscheidung des Gremiums ist nicht anfechtbar. Ein erhaltenes Stipendium verpflichtet zur Teilnahme und muss im Falle einer Nichtteilnahme am Meisterkurs durch den/die Teilnehmer/in an forum alte musik : sankt gerold zurückgezahlt werden. 

Anmeldeschluss für Stipendien ist der 30. Mai 2019, die Benachrichtigung über einen positiven Bescheid erfolgt bis zum 

06. Juni 2019. Nachträglich eingegangene Stipendiumsgesuche können nur in Ausnahmefällen bearbeitet werden.



Scholarship

In 2019 forum alte musik : sankt gerold is awarding 5-8 students with scholarships for their participation at the “5th International Masterclasses for Chamber music” (03rd - 09th August 2019).

Application requirements are a written request, a cover letter (max. ½ DIN A4 page) and a recent recording (audio or video) sent to [email protected].

forum alte musik : sankt gerold will be choosing the recipients of the scholarships after all the applications have been submitted; the decision will be final. A scholarship award requires participation - in case of a cancellation from the student’s side the scholarship will have to be paid back in full measure.

The deadline to apply for scholarships is 30th May 2019. Results will be announced up until 6th June 2019. Late applications will be processed only in exceptional circumstances.



 
 
Google+