Zum Bearbeiten desTitels hier klicken

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

"... und sie dreht sich doch!" 
Italien im frühen 17. Jahrhundert

Wallfahrtskirche St. Corneli, Tosters

Sonntag, 31. Juli 2016, 17 Uhr

Werke von G. Frescobaldi, Fr. Cavalli, T. Merula u.a.


Ja, die Erde dreht sich doch, wie es Galileo Galilei - glaubt man der Überlieferung - so schön formuliert haben soll. Aber es gibt im frühen 17. Jahrhundert auch kein anderes Land, um das sich die Welt der Musik und der Kunst im Allgemeinen so sehr dreht, wie um Italien. Wer nicht in Italien lebte, reiste gen Süden, um dort zu studieren. In diesem Konzert werden wir einige der schönsten Kostproben aus den Sammlungen dieser Zeit präsentieren.


 

Kartenpreis: 17€

ermäßigte Karten: Schüler, Studenten, Senioren, Mitglieder forum alte musik : sankt gerold


In Zusammenarbeit mit der "Konzertreihe St. Corneli" 


Google+