Zum Bearbeiten desTitels hier klicken

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Molto virtuoso
Hochbarocke Triosonaten

Wallfahrtskirche Sankt Anna, Thüringen

Sonntag, 01. Juli 2018, 17 Uhr


Werke von A.Caldara, G.F.Händel, A.Corelli u.a.


Was ist Ihre erste Assoziation, wenn Sie an Italien denken? Urlaub, Sommer, Sonne, Strand, Pizza und Dolce Vita vielleicht? Dann sind Sie damit vermutlich nicht alleine.

Für Musiker und Komponisten galt Italien in nahezu allen Epochen ebenfalls als beliebter Reise- und Studienort, schließlich war der Mittelmeerstaat lange Zeit Trendsetter Nummer 1 in Sachen Musik. In wohl keinem anderen europäischen Land entstanden so viele neue musikalische Formen und Gattungen wie in Italien, die sich blitzschnell über den ganzen Kontinent verbreiteten und allerorts eifrig und fleißig kopiert wurden. In diesem Konzert präsentieren wir Ihnen Kostproben aus der von Arcangelo Corelli „erfundenen“ Gattung der Triosonate.

 


Kartenpreis: 20 € 

ermäßigte Karten: Schüler, Senioren, Mitglieder forum alte musik : sankt 

Kinder unter 12 Jahren: freier Eintritt 


Google+